Wenn sich der Hormonspiegel während der Schwangerschaft ändert und ansteigt, werden Sie eine Reihe von Veränderungen in Ihrem Körper bemerken. Eine Veränderung, die durchaus üblich ist, ist eine Veränderung des Haarwuchses. Einige Frauen erleben eine Zunahme des Haarwuchses am ganzen Körper.

WERBUNG

Ist es üblich, dass Ihr Haar während der Schwangerschaft dicker wird?

Wenn Sie schwanger werden, werden Sie feststellen, dass sich Ihr Haar erheblich verändert. Einige Frauen stellen fest, dass sich die Textur ihrer Haare vollständig verändert hat. Andere glauben, dass ihre Haare jetzt voller oder dicker sind. Während Sie jedoch keine neuen Haare wachsen lassen, werden Ihre vorhandenen Haare auch nicht dicker. Stattdessen ist aufgrund der übermäßigen Mengen an Östrogen, die in Ihrem Körper produziert werden, das Wachstumsstadium Ihrer Haare jetzt länger.

WERBUNG

Frauen, die nicht schwanger sind, erleben einen normalen Haarausfall von etwa 100 Strähnen pro Tag. Etwa 5 bis 15% Ihrer Haare befinden sich in einer Ruhephase, während sich der Rest in einer Wachstumsphase befindet. Nach der Ruhephase fallen diese Haare aus, wenn Sie Ihr Haar entweder bürsten oder shampoonieren. Mit einem Anstieg des Östrogens ist die Wachstumsphase länger, was bedeutet, dass weniger Haare ausfallen und Sie den Eindruck von vollerem und dickerem Haar haben. Viele Frauen werden feststellen, dass ihre Haare während der Schwangerschaft mehr Glanz haben.

WERBUNG

Ist es normal, in der Schwangerschaft mehr Körper- oder Gesichtsbehaarung zu haben?

Möglicherweise bemerken Sie auch einen Anstieg des Gesichts- oder Körperhaarwachstums in der Schwangerschaft, was auf den Anstieg des als Androgen bekannten Hormons zurückzuführen ist. Sie müssen bedenken, dass keine der Veränderungen, die während der Schwangerschaft auftreten, dauerhaft ist. Sobald Ihre Schwangerschaft vorbei ist, reguliert sich der Körper wieder in seinen vorherigen Hormonspiegel, wodurch das Wachstum von Gesichts- oder Körperbehaarung gestoppt wird. Wenn das Haarwachstum Sie stört, können Sie die Haare sicher wachsen oder zupfen.

Sind diese übermäßig gewachsenen Gesichts- und Körperhaare dauerhaft?

Sie können sicher sein, dass die Veränderung Ihrer Haarwuchsmuster nicht dauerhaft ist. Sobald Ihre Schwangerschaft vorbei ist, setzen sich die Hormone wieder in ihre vorherigen Muster zurück. Sie werden zwischen 3 und 6 Monaten nach der Schwangerschaft eine Umkehrung des Haarwachstums auf das Niveau vor der Schwangerschaft feststellen.

WERBUNG

Ursachen für Haarwuchs in der Schwangerschaft

Wie bereits erwähnt, führt der Anstieg des Hormons Androgen zu übermäßigem Haarwuchs im Gesicht und am Körper. Hier sind einige weitere Ursachen für eine Zunahme des Haarwuchses in der Schwangerschaft.

  • Den meisten schwangeren Frauen werden Vitamine verschrieben, um sicherzustellen, dass sie die beste Ernährung erhalten. Dies geschieht, damit sich der Fötus gesund entwickelt. Mit der Zunahme der Vitaminzufuhr nimmt jedoch auch das Haarwachstum zu.
  • Während der Schwangerschaft werden Sie größere Mahlzeiten zu sich nehmen, um Ihrem Körper zu helfen, die Ernährung nicht nur für sich selbst, sondern auch für den Fötus zu regulieren. Diese Steigerung der Ernährung trägt zur allgemeinen Gesundheit Ihres Haares bei.
  • Als schwangere Frau werden Sie auch feststellen, dass Sie mehr schlafen, um Müdigkeit und Erschöpfung zu reduzieren, die mit der Schwangerschaft verbunden sind. Ausreichender Schlaf bekämpft Stress, was zur Gesundheit Ihrer Haare beiträgt.
  • Eine Erhöhung des Östrogenspiegels verlängert die Dauer der Wachstumsphase der Haare und somit fallen die Haare nicht so oft aus.
  • Eine Erhöhung des Spiegels des Hormons Progesteron führt zur Aktivierung latenter Haarfollikel.

 Ursachen für Haarwuchs in der Schwangerschaft

Vermeiden Sie diese Dinge, wenn Sie mehr Haare haben

Es gibt einige Dinge, die Sie vermeiden müssen, wenn Sie schwanger sind. Gleiches gilt für die Art und Weise, wie Sie das übermäßige Haar behandeln, das Sie jetzt finden. Eines der wichtigsten Dinge, die Sie vermeiden sollten, ist das Bleichen Ihrer Haare. Da beim Bleichen von Haaren viele aggressive Chemikalien verwendet werden, können diese Chemikalien in die Haut eindringen und zum Fötus gelangen. Obwohl es nicht genügend Forschung gibt, um die schädlichen Auswirkungen von Bleichmittel auf den Fötus zu zeigen, ist es am besten, dass Sie vermeiden, das sich entwickelnde Baby chemischen Produkten auszusetzen. Wenn Sie immer noch Zweifel haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt und besuchen Sie nur renommierte Schönheitssalons.

WERBUNG

Sie sollten auch Laserbehandlungen vermeiden, um das überschüssige Haar zu entfernen. Die meisten Orte, die diese Dienste anbieten, führen das Verfahren bei schwangeren Frauen nicht durch. Aufgrund der unterschiedlichen Hormonspiegel in Ihrem Körper können Sie auch feststellen, dass die Laserbehandlung nicht funktioniert.

WERBUNG

Überschüssiges Haar in der Schwangerschaft loswerden

Also, wie werden Sie das unerwünschte Haarwachstum während der Schwangerschaft los? Hier sind einige Methoden, die Sie ausprobieren können und die für Sie und Ihr Baby sicher sind.

  • Wachsen ist eine Methode, mit der Sie bei schwangeren Frauen über einen relativ langen Zeitraum zusätzliches Haarwachstum entfernen können. Es ist am besten, dass Sie Profis das Wachsen für Sie machen lassen, da Ihre Haut während der Schwangerschaft empfindlicher wird. Die Profis haben viel Erfahrung und wissen, wie man mit den geringsten Schmerzen wächst. Wenn Ihr Bauch während der Schwangerschaft wächst, werden Sie feststellen, dass Sie weniger Geschicklichkeit haben. Vermeiden Sie jedoch das Wachsen Ihres Bauches im ersten Trimester.
  • Tweezing ist eine gute Möglichkeit, streunende Gesichtsbehaarung Wachstum in der Schwangerschaft zu entfernen, sagen wir von Ihrem Kinn oder sogar Ihre Augenbrauen. Da diese Methode keine Chemikalien verwendet und auf einige streunende Haare beschränkt ist, ist sie für Sie und Ihr Baby völlig sicher. Sie können sich auch für das Einfädeln entscheiden, insbesondere für Ihre Oberlippe.
  • Rasieren ist ideal, wenn Sie Haare über einen größeren Bereich loswerden möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie eine neue Klinge verwenden, da dies die Wahrscheinlichkeit von Schnitten verringert. Wenn Ihre Schwangerschaft fortschreitet, können Sie die Hilfe eines Partners in Anspruch nehmen, um einige der schwer zugänglichen Bereiche zu rasieren. Es gibt eine Vielzahl von Instrumenten, die Sie zum Rasieren verwenden können, vom Einwegrasierer bis zum Elektrorasierer.

 Überschüssiges Haar in der Schwangerschaft loswerden

Auf dein Haar aufpassen

Es gibt viele Dinge, die Sie tun können, um sicherzustellen, dass Ihr Haar während Ihrer Schwangerschaft stark und geschmeidig ist. Es ist am besten, wenn Sie diese Gewohnheiten während Ihrer Schwangerschaft entwickeln und später fortsetzen.

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Ernährung viel frisches Obst und Gemüse enthält. Diese sind reich an Nährstoffen und halten die Integrität des Haarschaftes aufrecht.
  • Einer der Hauptgründe, warum Frauen Haare verlieren, ist, dass sie ihre Haare direkt aus der Dusche kämmen. Ihr Haar ist am schwächsten, wenn es nass ist, und wenn Sie es kämmen müssen, tun Sie dies mit einem Kamm mit breiten Zähnen.
  • Überhitzung Ihres Haares kann auch zu Haarschäden beitragen. Vermeiden Sie am besten Geräte, die zu viel Wärme verbrauchen, um Ihr Haar zu pflegen. Daher werden Geräte wie ein Haarglätter oder Lockenwickler am besten vermieden. Wenn Sie Ihr Haar föhnen möchten, tun Sie dies mit der kühlen Einstellung.
  • Binden Sie Ihr Haar nicht zu fest zusammen, da dies Ihr Haar und seine Wurzeln belasten kann. Verwenden Sie Haarschmuck, der Ihr Haar locker schneidet.

Schwangerschaft verursacht viele Veränderungen in Ihrem Körper, einschließlich einer Veränderung des Haarwuchses. Seien Sie versichert, dass dies ein völlig normales Phänomen ist und die Dinge nach der Schwangerschaft wieder normal werden. Wenn Sie immer noch Bedenken haben, haben Sie keine Angst, sie Ihrem Arzt mitzuteilen.

Lesen Sie auch:

WERBUNG

WERBUNG

Effektive Tipps für die Haarpflege während der Schwangerschaft
So entfernen Sie Haare aus privaten Teilen während der Schwangerschaft
Haare auf dem Bauch während der Schwangerschaft
Haarentfernungscreme während der Schwangerschaft verwenden

Dieser Beitrag wurde zuletzt am October 27, 2020 5:19 am geändert