Ich bin so aufgeregt, wieder zu posten und ein so leckeres Rezept zu teilen. Diese mehlfreien Schokoladenmuffins von Slim Pickin’s Kitchen sind köstlich und machen das Frühstück schnell und einfach. Amber teilt sogar einige ihrer super geheimen Muttertipps, die sie erfolgreich halten. Alles von Paleo-Frühstücksoptionen, die eifrei sind und sogar, wie man einen ganzen 30 / Paleo-Lebensstil überlebt. Genießen Sie die köstliche Fotografie und essen Sie den Teig, während Sie diese Mehlschokoladenmuffins zubereiten.

Mehllose Schokoladenmuffins

Hallo, ihr alle! Mein Name ist Amber, und ich bin der kulinarische Schöpfer hinter Slim Pickin’s Kitchen, einem Food-Blog, der sich auf kreative Rezepte konzentriert, die mit ein bisschen südländischem Sass gewürzt sind. Ich bin ein Gewinner der Home Chef Challenge der TODAY Show, und meine Rezepte wurden in einer Vielzahl von Medien vorgestellt, darunter CountryLiving.com , Unser Staatsmagazin, und Buzzfeed. Ich bin auch ein aktives Mitglied von Georges Facebook-Gruppe, und ich ermutige euch alle beizutreten, wenn ihr es noch nicht getan habt.

Obwohl die meisten meiner Rezepte nicht streng paläo sind, kreiere ich eine Küche, die zu einer Vielzahl gesunder Lebensstile passt, einschließlich sauberer Ernährung, Paläo, pflanzlicher Basis, Milchprodukten, Gluten, Getreide, raffiniertem Zucker und sojafrei, und ich selbst versuche, so gut ich kann einem sauberen Lebensstil zu folgen.

Ich bin unwiderruflich in Schokolade verliebt, und ich glaube, einige Tage sollen mit einem fudgy Bissen reicher Schokoladendekadenz beginnen. Hier kommen meine mehlfreien Schokoladenmuffins ins Spiel. Diese Mixer-Muffins sind völlig mehlfrei, können frei von zugesetztem Zucker und Milchprodukten sein, sind natürlich mit Datteln gesüßt und sind mit gesunden Fetten und Antioxidantien bestückt, so dass Sie Ihr Verlangen nach Schokolade erfüllen können, ohne sich bei Ihrer Wahl schuldig zu fühlen.

Es gibt zwei Themen, die ich in letzter Zeit in der Welt des gesunden Lebens gesehen habe:

  1. Was ist der einfachste Weg, um einen Paleo & / oder Whole30 Lebensstil zu überleben / aufrechtzuerhalten?
  2. Was sind einige schnelle und einfache Frühstücksoptionen, die keine Eier sind?

Wie man einen ganzen 30 / Paleo-Lebensstil überlebt

Egal welche Ernährungsrichtlinien Sie befolgen, die Antwort auf diese Frage ist wirklich ganz einfach: Mahlzeitenplanung und Zubereitung von Mahlzeiten / Batch-Kochen sind große und dennoch einfache Schritte zum Erfolg. Ohne diese einfachen Strategien bereiten wir uns wirklich auf unnötige Schwierigkeiten vor. Deshalb sind Georges Essenspläne so erstaunlich! Er macht die halbe Arbeit für uns. Vertrau mir; Ich verstehe, dass es zwei verschiedene Dinge sind, es zu sagen und es tatsächlich zu tun.

Ich bin eine Mutter, die zu Hause bleibt, zu einem 20 Monate alten Zyklon von Energie und mein Mann arbeitet ungerade Stunden als Immobilienmakler & Auktionator, so dass ich nicht immer dazu komme, meine Mahlzeiten für die Woche vorzubereiten. Die Wochen, in denen die Zubereitung von Mahlzeiten auf der Strecke bleibt, sind die gleichen Wochen, in denen ich dazu neige, mit meiner Gesundheit Schluckauf zu bekommen.

Ich versuche, jede freie Chance, die ich bekomme, vorzubereiten, einzufrieren und zu kochen, wenn ich einen Haken treffe oder mein Sohn einen anhänglichen Tag hat, werde ich so viele gesunde Optionen für meine Familie wie möglich haben. Die Verwendung eines Slow Cookers ist eine großartige Möglichkeit, Zeit zu sparen und eine große Portion Fleisch auf einmal zuzubereiten. Georges BBQ Pulled Pork und My Honey Pecan Chicken sind zwei erstaunliche und einfache Rezepte, und Sie können das Fleisch die ganze Woche über für eine Vielzahl verschiedener Gerichte verwenden.

Paleo-Frühstücksoptionen (KEINE Eier!!!)

Wie Sie alle wissen, ist es wichtig, den Tag mit einem gesunden Frühstück zu beginnen, um Körper und Geist in Topform zu halten. Die meisten Frühstücksrezepte enthalten Rührei, gebratene oder pochierte Eier, aber ich bin einfach kein Fan! Ich weiß, ich weiß. Es ist blasphemisch, aber ich habe Eier nie wirklich gemocht und soweit ich das beurteilen kann, gibt es andere auf der Welt wie mich und andere, die es satt haben, Eier zum Frühstück zu essen.

Diese mehlfreien Schokoladenmuffins lösen sowohl das Dilemma der Essenszubereitung als auch die All-in-One-Anfragen nach Frühstücksrezepten, da sie schnell zubereitet werden und das Rezept ein volles Dutzend ergibt. Jede Zutat für diese mehllosen Schokoladenmuffins sind Paleo Pantry Heftklammern, und ich wette, die meisten von Ihnen haben sie in diesem Moment in Ihrem Besitz.

Werfen Sie alle Zutaten in Ihren Hochleistungsmixer oder Ihre Küchenmaschine und geben Sie ihm einen guten Zsoosh, bis der Teig vollständig glatt ist. Dann schöpfen Sie sie aus, bestreuen Sie sie mit Schokoladenstückchen oder Kakaonibs, legen Sie sie in den Ofen und backen Sie sie. In 15 Minuten haben Sie mehlfreie Schokoladenmuffins, die so fudgy und reich sind, dass Sie schockiert sein werden, dass sie ohne Butter, Öl oder Zucker hergestellt werden.

Obwohl diese Muffins nicht Whole30-konform sind, sind sie immer noch fantastisch und gut für Sie zum Frühstück oder süßen Genuss. Sie sind auch ein ausgezeichnetes Vorspeisenrezept für Ihre Familie oder Freunde, die Ihre Ernährungsgewohnheiten in Frage stellen oder sich über den Gedanken lustig machen, Schokolade, Avocado und Datteln zu einem essbaren Gericht zu kombinieren. Beobachten Sie genau, wie sich ihre Augen beim ersten Bissen entzünden, denn Sie werden vielleicht Zeuge ihrer Erkenntnis, dass das Essen von echtem, gesundem und qualitativ hochwertigem Essen viel einfacher sein kann, als sie dachten.

Mehllose Schokoladenmuffins

George Bryant (Zivilisierter Höhlenmensch)

4.54 von 15 Stimmen

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten

Portionen 12

Zutaten

  • 1 tasse ganze entsteinte Datteln verpackt
  • 1 Tasse heißes Wasser
  • 1 mittelgroße Avocado grob 1 Tasse
  • 1 Tasse Mandel- oder Cashewbutter Ich habe nur mit hausgemachter Nuss getestet butter
  • ½ Tasse Vollfett-Kokosmilch in Dosen warm genug, damit sie gießbar ist
  • 1 großes Ei
  • 1/3 Tasse Kakaopulver
  • 1 Esslöffel reiner Vanilleextrakt
  • 1 TL Apfelessig
  • ½ TL Meersalz
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL Enjoy life Mini Schokoladenstückchen oder Kakaonibs

Anleitung

  • Ofen auf 400 Grad vorheizen.
  • Gießen Sie Wasser in eine kleine, mikrowellengeeignete Schüssel und Mikrowelle für 1,5 Minuten. Datteln vorsichtig in das Wasser geben, beiseite stellen und 10 Minuten weich werden lassen.
  • Lassen Sie das Wasser gründlich ab und entsorgen Sie es (es besteht keine Notwendigkeit, die Datteln trocken zu drücken oder zu tupfen), dann geben Sie Datteln und die restlichen Zutaten, mit Ausnahme der Schokoladenstückchen / -federn, in einen Hochleistungsmixer oder eine Küchenmaschine.
  • Mischen Sie für 30-45 Sekunden, kratzen Sie die Seiten ab, dann mischen Sie für weitere 30 Sekunden – 1 Minute oder bis der Teig vollständig glatt ist.
  • Teilen Sie die Mischung mit einer ¼ Tasse Keks- oder Muffinschaufel auf 12 Muffinbecher, die mit Silikon- oder Papiereinlagen ausgekleidet sind.
  • Streuen Sie die Oberseiten jedes Muffins mit ein paar Schokoladenstückchen / Federn und backen Sie sie dann 15 Minuten lang auf dem mittleren Gestell oder bis ein Zahnstocher sauber herauskommt.
  • Vollständig abkühlen lassen und in einem luftdichten Behälter aufbewahren.